MVZ WERNAU

AKTUELLES
Ab Montag, den 27.4.2020 gilt bei uns in der Praxis Mundschutzpflicht. Wer keinen eigenen Mundschutz hat, erhält diesen von uns. Jeder Patient erhält maximal eine Maske.
Wir bitten unsere Patienten ausdrücklich darum, nicht ohne einen telefonisch vereinbarten Termin in die Praxis zu kommen – schon gar nicht, wenn der geringste Verdacht einer Corona-Infektion besteht.
TÄGLICH FINDET VON 10.00-12.00 UHR EINE INFEKTIONSSPRECHSTUNDE AB, ZU WELCHER EINE TELEFONISCHE ANMELDUNG ZWINGEND NOTWENDIG IST.
 Bitte kommen Sie pünktlich zum Termin – nicht zu früh und nicht zu spät. Wir möchten die Benutzung der Wartezimmer auf ein Minimum reduzieren.
AUS AKTUELLEN ANLASS MÖCHTEN WIR ALLE PATIENTEN DARAUF HINWEISEN, DASS PATIENTEN NUR DANN ZUTRITT ZU UNSERER PRAXIS ERHALTEN, WENN VORAB PER TELEFON 07153-32858  ODER PER E-MAIL REZEPT@PRAXIS-WERNAU.DE EIN TERMIN VEREINBART WORDEN IST.
OHNE TERMIN -> KEIN ZUTRITT – FÜR IHREN UND UNSEREN GESUNDHEITSSCHUTZ
 
Das MVZ Wernau bietet Ihnen damit nicht nur die praxisüblichen Leistungen wie EKG, Belastungs-EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruck-Messung, Lungenfunktionsprüfung, Patientenschulung und Ultraschalluntersuchungen, sondern auch die Zusatzleistungen  Ernährungsberatung, Hormontherapie, Reisemedizin und Tauchmedizin.